Jens Kastner


transversal documents


· Instituierung lokalisieren, Autonomie entwerfen
· Conceptualizing autonomy, localizing instituting?
· Conceptualizar la autonomía, instituir en un lugar


· „Alles für alle!“
· “Everything for everyone!”
· “¡Para todos todo!”
· Künstlerischer Internationalismus und Institutionskritik
· Artistic Internationalism and Institutional Critique
· Internacionalismo artístico y crítica institucional
· "¡Mueve te!" Bewegungen im Kunstwerk als Positionierungen im Feld

documents


· Comandante Brus Li isst Sushi


· Antifa-Klassismus
· Art and Activism
· Kunst und Aktivismus
· Art and Activism
· Kunst und Aktivismus
· Just don't over-politicize! or: Design Instead of Institutional Critique
· Nur nicht überpolitisieren! oder: Design statt Institutionskritik

translations


· Durch Wände gehen
Eyal Weizman

· Ein sehr vorsichtiger Streik um sehr viel Fürsorge (Vier Hypothesen)
Precarias a la deriva

· Kreativindustrie als Massenbetrug
Gerald Raunig

· Una estrategia de despliegue
Ljubomir Bratić

· Unberechenbare Ausgänge
Marion von Osten

· Wenn Kunst zu Leben wird
Claire Pentecost

· Öffentlichkeiten der Mujeres Creando
Maria Galindo

· „Kreativität und Innovation“ im 19. Jahrhundert
Ulf Wuggenig

publications


· Kunst der Kritik
Birgit Mennel, Stefan Nowotny, Gerald Raunig (Hg.) / republicart, Bd. 10 / Wien: Turia + Kant 2010

· Art and Contemporary Critical Practice
Gerald Raunig, Gene Ray (eds); London: mayfly 2009

· Nach Bourdieu: Visualität, Kunst, Politik
Hg.: Beatrice von Bismarck, Therese Kaufmann, Ulf Wuggenig, Wien: Turia + Kant 2008

· republicart practices
Bernhard Hummer, Therese Kaufmann, Raimund Minichbauer, Gerald Raunig (ed.) / Vienna 2005

links


jens kastner textarchiv

Soziologe und Kunsthistoriker, lebt als freier Autor und Dozent in Wien. Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie der Uni Münster (1999-2004), am Zentrum für Lateinamerikaforschung (CELA) der Uni Münster (2004-2006), an der Wiener Kunstschule (2005/2006), am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien (2008), am Projektstudiengang Internationale Entwicklung der Universität Wien (2008 und 2010) und am Institut für Kunst und Gestaltung der TU Wien (seit 2009). Seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Senior Lecturer am Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften der Akademie der bildenden Künste Wien.

Veröffentlichungen in diversen Zeitungen und Zeitschriften zu Sozialen Bewegungen, Cultural Studies und zeitgenössischer Kunst. Seit 2005 koordinierender Redakteur von Bildpunkt. Zeitschrift der IG Bildende Kunst

.

 

 

Sociologist and Art Historian, lives as freelance author und university lecturer in Vienna (A). Associated Professor at the Institute for Sociology at the University of Muenster (1999–2004), at the Center for Latin American Studies (Cela) at the University of Muenster (2004–2006), at the Vienna Art School (2005/2006), at the Institute for Economic and Social History at the University of Vienna University (2008), in the project studies programme “International Development” at the University of Vienna (2008 and 2010), and at the Institute for Art and Design at TU Vienna (since 2009). Since 2008, research associate/ senior lecturer at the Institute for Art Theory and Cultural Studies at the Academy of Fine Arts Vienna.

Articles in several newspapers and magazines on social movements, Cultural Studies and contemporary art. He is coordinating editor of Bildpunkt. Magazine of IG Bildende Kunst.