LIGNA


gegründet 1995, besteht aus den Medientheoretikern und Radiokünstlern Ole Frahm, Michael Hüners und Torsten Michaelsen, die im Freien Sender Kombinat (FSK), einem nicht-kommerziellen, lokalen Radio in Hamburg arbeiten.